Turniersieg knapp verpasst

Den Sieg beim 25. Hainberg-Pétanqueturnier des BffL Volkersheim haben Rüdiger und Robert vom FSB Hildesheim knapp verpasst. Nach sechs Spielen mussten sie sich nur dem Siegerpaar aus Salzgitter/Volkersheim geschlagen geben. Das Starterfeld des FSB bei diesem Jubiläumsturnier vervollständigten Martina und Klaus und Rosi und Peter, die jeweils im Mittelfeld landeten.

FSB beim Bergfest auf dem Moritzberg

Beim Bergfest auf dem Hildesheimer Moritzberg am vergangenen Samstag (19.08.2017) präsentierte  sich auch der Familien-Sport-Bund (FSB). Vor einem Informationsstand gaben Almut, Arne, Frank, Ina, Henry und Frank (von links) den Bergfestbesuchern Auskunft und Einblicke in den FKK-Verein vom Berge. Das Bergfest Moritzberg fand bereits zum 30. Mal statt, der FSB …

Weiter lesen

Kinder- und Jugendboule

Kennt ihr Crossboccia? Das war die Frage am Freitag, den 28.07.2017 beim ersten Kinder- und Jugendboule des FSB. Crossboccia ist in den letzten Jahren zum beliebten Freizeitsport geworden und wird mit speziellen, ganz weichen Bällen gespielt. Der Fantasie wird dabei keine Grenzen gesetzt; es kann aber auch fast wie Pétanque …

Weiter lesen

Klaus-Dieter Gwiasda frischgebackener Pétanquetrainer

Es macht ihn schon ein bisschen stolz, als einer von vier neuen Trainern in Niedersachsen die Lizenz C – Leistungssport Pétanque – vom Deutschen Pétanque-Verband erhalten zu haben. In einem Grundlehrgang und daran anschließenden Aufbau- und Abschlusslehrgängen hatte Klaus seine Qualifikation dafür nachgewiesen. „Primär war für mich, mein eigenes Spiel …

Weiter lesen